Deutsch
English
Русский

Aktuelles aus dem Else-Kröner-Forschungskolleg Würzburg

Else-Kröner-Forschungskolleg

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Else-Kröner-Forschungskolleg Würzburg.

Verlängerung Deadline Einreichung Posterabstracts

Die Deadline für die Einreichung von Posterabstracts für das Symposium "Translational Immunology - From Target to Therapy IV" ist bis zum 24. April verlängert worden. Weitere Informationen finden Sie hier auf unserer Website unter dem Menüpunkt "Call for Posterabstracts".

Symposium "Translational Immunology – From Target to Therapy IV"

Juliusspital Würzburg

Am 4. und 5. Mai 2017 findet zum vierten Mal das Symposium des Else-Kröner-Forschungskollegs Würzburg “Translational Immunology – From Target to Therapy” statt. Veranstaltungsort ist der Gartenpavillon des Juliusspitals in Würzburg. Für das Symposium werden Fortbildungspunkte beantragt. Um Anmeldung wird gebeten. Vergabe der Plätze nach dem "First come, first served" Prinzip.

Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie in Kürze auf unserer Website zum Symposium

Vortrag: Mittwoch, 15. Februar 2017, 17:00 Uhr, Hörsaal der Kinderklinik

Strobl

Immunotherapy for glioblastoma: hypes and hopes

 

Prof. Dr. Michael Weller
Klinik für Neurologie
UniversitätsSpital Zürich

Vortrag: Montag, 18.07.2016, 17:00 Uhr, Hörsaal der Kinderklinik

Strobl

Macrophage and dendritic cell differentiation in inflammation

 

Prof. Herbert Strobl
Institut für Pahtophysiologie und Immunbiologie
Medizinische Universität Graz

Einladung zum Gastvortrag von Prof. Harald zur Hausen am 30.11.2015

Gastvortrag zur Hausen

Im Rahmen zur Abschlussveranstaltung der ersten Förderperiode möchten wir Sie herzlich zum Gasvortrag von Prof. Harald zur Hausen - Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin 2008 - einalden.

"Single-stranded circular DNA of bovine origin as risk factor for specific human cancers and neuro-logical diseases“

30.11.2015
17:00 Uhr c.t.
Großer Hörsaal im Rudolf-Virchow-Zentrum